Samstag, 12. März 2011

Dell Power Edge 1900 more than 16GB Supported!

Da ich extremer Dell Fetischist bin, habe ich mal so à la last minute vor dem Verkauf gegoogelt und ein paar interessante Infos gefunden. Würde ich (man) die BIOS Release notes lesen, kriegt man folgende Info raus:

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

System:         Dell(TM) PowerEdge(TM) 1900
Version:        2.3.1
Release Date:   05/23/2008
______________________________________________________________________

* Added support for Quad-Rank 8GB DIMMs
* Updated Intel(R) Memory Reference Code to revision 1.3.2
* Fixed possible system hang with Demand-Based Power Management enabled
* Fixed slow memory test for some configurations
* Fixed CPU error in Microsoft Windows Server 2008 operating system error log
* Prevent downgrading to BIOS version that does not support the installed CPU 
  or DIMM.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Zum Glück habe ich noch kurz gegoogelt, denn nun werde ich nach einem Test den PE1900 nicht mehr abgeben! ;)

Da ich nur 4GB RAM's hatte und 2GB (Kombination), habe ich diese im PowerEdge 1900 montiert und siehe da, auf einmal die bestätigten 24GB RAM's im BIOS sowie im ESX vSphere 4.1 update1 angezeigt. :) Gross ist die Freude.

Hier das Dokument welches die 24GB angibt. Natürlich kann man, wenn man vom obigen Text ausgeht, 8 x 8 GB RAM's montieren wo man anschliessend Hammermässige 64GB RAM's hat! Bin hell begeistert! Virtualisieren bis die RAM's heiss laufen. ;)


Persönlich werde ich den Dell PowerEdge auf 32GB Total aufrüsten (Feedback folgt demnächst). Finde ich es echt flott, dass Dell solche feinen BIOS Updates rausbringt! Denn, verkauft hätte ich den PE1900 nur wegen den 16GB Limitierungen. Man lernt nie aus! Lesen macht den Meister.. ;)

Hoffe jemand von Euch freut sich nun auch auf diese Info.. :)

Keine Kommentare: